• Sie sind hier:
  • Kompetenzen

Kompetenzen zur Beratungsleistung

Kompetenzen zur Beratungsleistung

Zu einer erfolgreichen und langfristigen Unternehmensberatung zu Nettolohnkonzepten ist neben einer langjährigen Erfahrung auch eine fachliche Qualifikation im steuerlichen und im rechtlichen Bereich erforderlich.

So können steuerliche und buchhalterische Beratungen nur mit Rücksicht auf § 5 und § 6 Steuerberatergesetz durchgeführt werden.

Rechtsberatungen können nur im Rahmen des Rechtsdienstleistungsgesetzes von dafür qualifizierten Beratern. erbracht werden.

Unsere Kanzlei hat sowohl die Qualifikationen für die Beratung zu Nettolohnarten in der Lohnbuchhaltung als auch zur Beratung von rechtlichen Themen als Nebenleistung hierzu. Darüber hinaus arbeitet unsere Kanzlei seit Jahren mit qualifizierten Steuerberatern und Rechtsanwälten in allen Bereichen zusammen, in denen weitergehende Steuer- oder Rechtsberatungen erforderlich sind.

Häufig arbeiten wir auch mit dem Steuerberater unseres Klienten zusammen, gerade, wenn dieser bisher eher selten mit Nettolohnarten gearbeitet hat.